Home    Über uns    Kontakt    Reiseschutz    AGB    Reise-Warenkorb


Ägypten
Jordanien
Mexico
Peru
Länderinfos
Ägypten
Alexandria
Assuan
Halbinsel Sinai
Kairo
Lake Nasser
Luxor
Mittelägypten
Niltal
Oasen und Wüsten
Badeorte Rotes Meer
Badeorte Mittelmeer
Reisetipps Ägypten
Mexiko
Peru
Jordanien
Nützliche Links
Luxor
Rund 700 km südlich von Kairo befindet sich Luxor, das legendäre "Hunderttorige Theben". Es war ca. 2000 v.Chr. zur Hauptstadt des ägyptischen Reiches geworden. Theben teilte sich, wie alle Städte des alten Ägypten, in das Reich der Lebenden am Ostufer des Nils und in das Reich der Toten am Westufer des Nils. Auf der Ostseite des Nils, der heutigen Stadt Luxor befanden sich die Tempel, die Gemächer des Pharaos und die Wohnhäuser der Bevölkerung. Die Westseite des Nils war ganz dem Totenkult gewidmet.
 
Sehenswürdigkeiten in Luxor:
  • Tempel von Karnak: dieser gewaltige Tempel war ganz dem Gott Amun geweiht. Viele Pharaonen haben an dem Tempel gebaut, ihn erweitert, neue Tempel, Statuen und Pylone hinzugefügt. Ein eindrucksvolles Zeugnis pharaonischer Baukunst.
  • Tempel von Luxor: dieser Tempel liegt inmitten der Stadt Luxor und direkt am Nil. Er wurde von Pharao Amenophis III (1405-1365) für die Götter Amun, Mut und Chons errichtet. Die bekannte widderköpfige Sphinxallee verbindet den Tempel von Luxor mit dem Tempel von Karnak.
  • Museum für altägyptische Kunst zeigt bedeutende Funde aus dem Alten, Mittleren und Neuen Reich.
  • Bazar von Luxor – farbenprächtig und quirlig
Sehenswürdigkeiten in Westtheben:
  • Tal der Könige mit den Gräbern der Pharaonen, darunter das Grab Tut-ench-Amuns
  • Tal der Königinnen, in dem Gattinnen der Pharaonen, Prinzessinnen und Prinzen begraben wurden; darunter das berühmte, farbenprächtige Grab der Nefertari
  • Noblengräber, kunstvoll ausgestattete Gräber der Edlen
  • Gräber der Handwerker in Deir el-Medina mit sehr schönen Grabmalereien, die den Alltag dieser Handwerker widerspiegeln
  • Hatschepsuttempel, der terrassenförmig angelegte Totentempel der Königin Hatschepsut
  • Ramesseum, der Totentempel Ramses II
  • Medinet Habu, großer Jubiläums- und Totentempel von Ramses III
  • Memnonkolosse, zwei gewaltige Sitzbilder des Pharao Amenophis III
Als Ausflug von Luxor aus zu erreichen sind:
  • Tempel von Dendera: gut erhaltener ptolemäischer Tempel, der der Göttin Hathor geweiht war
  • Tempel von Abydos: eine der ältesten und heiligsten Stätten Ägyptens. Sie galt seit der 5. Dynastie als Begräbnisstätte des Kopfes von Osiris. Zu besichtigen sind hier die Tempelanlage Ramses II und der Totentempel Sethos I.
LuxortempelLuxortempel
» Transfers in Luxor
» Ausflüge in Luxor
» Reisen ab Luxor
 
Impressum Datenschutzerklärung Nutzungsbedingungen