Home    Über uns    Kontakt    Reiseschutz    AGB    Reise-Warenkorb


Ägypten
Jordanien
Mexico
Peru
Länderinfos
Nützliche Links
Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf einer unserer Internetseiten. Datenschutz hat für uns einen besonders hohen Stellenwert. Eine Nutzung unserer Internetseiten ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern Sie besondere Angebote und Services über unsere Internetseite in Anspruch nehmen, oder Sie uns Ihre Daten übermitteln, könnte jedoch eine Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten (beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail- und IP-Adresse, Ihnen zuordenbare Nutzungsdaten oder Telefonnummern) erforderlich werden. Sie erfolgt mit größtmöglicher Sorgfalt und entsprechend der Datenschutz-Grundverordnung und den geltenden europäischen und landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es Ihnen frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen (beispielsweise per Post oder Fax) an uns zu übermitteln.
Künftig im Text verwendete Begriffe
personenbezogene Daten - künftig„Daten“
Verarbeitung und Nutzung - künftig „Verwendung“
PCs, Laptops, Notebooks, Tablets, Smartphones und alle anderen informationstechnologische Systeme - künftig „Rechner“ Helios Reisen Inh. Claudia Wagner - künftig"Helios Reisen“ bzw. „Wir“
Zuständige und verantwortliche Stelle
Verantwortlich im Sinne der Datenschutzgesetze und zuständig für Rückfragen ist:
Helios Reisen
Inh. Claudia Wagner
Brettbuschgasse 20
D-87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 8711 438
E-Mail: info@helios-reisen.de
Sichere Übertragung Ihrer Daten
Sollten Sie über unsere Internetseiten Angebote bzw. Buchungen anfordern oder Emails senden, so werden Ihre Daten über eine SSL-verschlüsselte Verbindung übertragen. Dadurch sind Ihre Daten vor dem Zugriff Dritter geschützt. Für Bankverbindungen und Ihre Kreditkartenangaben können Sie auch alternativ das Fax oder den Postweg benutzen.
Geltungsbereich
Diese Datenschutzverordnung gilt für die Verwendung personenbezogener Daten, die bei der Nutzung all unserer Internetseiten und Domains (www.helios-reisen.de, www.travel-a-la-carte.de, u. a.) erhoben werden oder uns auf anderem Wege überlassen werden.
Nutzung und Verarbeitung Ihrer Daten
Die Angabe von personenbezogenen Daten ist bei der rein informativen Nutzung unserer Internetseiten nicht notwendig und es werden keine abgespeichert.
Unsere Internetseite erfasst jedoch mit jedem Aufruf durch Sie oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese werden auf unserem Server gespeichert. Erfasst werden können z.B. die verwendeten Browsertypen, das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere
Internetseite gelangt, das Datum, die Uhrzeit und Dauer eines Zugriffs, eine IP-Adresse und sonstige ähnliche nicht personenbezogene Daten und Informationen.
Bei der Verwendung dieser allgemeinen Daten und Informationen werden keine Rückschlüsse auf die betroffenen Personen gezogen. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um die Inhalte unserer Internetseiten korrekt auszuliefern, die Inhalte unserer Internetseiten sowie die Werbung zu optimieren, die Funktionsfähigkeit unserer Informationssysteme und die Technik unserer Internetseiten zu gewährleisten. Diese anonym erhobenen Daten, ihr Profiling und ihre Pseudonymisierung werden nur im gesetzlich zulässigen Rahmen verwendet.
Wenn Sie Reiseangebote, Reisebuchungen oder sonstige Angebote und Services wie z.B. Katalogbestellungen über unsere Internetseite, Facebook oder eine andere Weise in Anspruch nehmen, werden Ihre hierfür benötigten Daten ausschließlich für die interne Verwendung zu eigenen Zwecken und zur Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Buchung erhoben und gespeichert. Eine Weitergabe an einen oder mehrere Auftragsverarbeiter, beispielsweise Leistungsträger wie Hotels, Fluggesellschaften, Agenturen, Paketdienstleister, ist möglich. Diese werden Ihre Daten ebenfalls ausschließlich für die interne Verwendung benutzten.
Die Daten werden auch für die Bewerbung unserer Reisen und Angebote, Werbeaussendungen mit Reisevorschlägen, Newsletter ect. und die hierfür notwendige Marktforschung verwendet. Nutzungsprofile, falls erforderlich, werden nur pseudonym erstellt und nur intern verwendet. Externe Dienstleister, die wir benötigen unterliegen ebenfalls dieser Datenschutzerklärung.
Eine Weitergabe an sonstige Dritte erfolgt nicht, sofern keine gesetzliche Pflicht zur Weitergabe besteht oder die Weitergabe der Strafverfolgung dient.
Cookies und Auswertungen
Unsere Internetseiten verwenden Cookies, die uns helfen benutzerfreundlichere Services bereitzustellen. Diese Text-Informations-Dateien werden über einen Internetbrowser auf Ihrem Rechner abgelegt und gespeichert. Die jeweils enthaltene Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung, durch die Ihr Rechner und Ihr individueller Browser wiedererkannt werden können.
Mittels eines Cookies können wir Sie als Benutzer wiedererkennen, Ihre Nutzung unserer Internetseiten analysieren und die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite entsprechend optimieren. Zweck dieser Wiedererkennung ist es Ihnen auch die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. So müssen Sie beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut Ihre Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf ihrem Rechner abgelegten Cookie übernommen wird. Wir halten auch beim Besuch unserer Seiten den Seitenwechsel, den Anfang, die Dauer und das Ende Ihres Besuchs sowie die betrachten Reiseangebote fest.
Nutzungsprofile, die auch mit Ihren anonymisierten Nutzungsdaten erstellt werden, dienen der Optimierung unserer Internetseiten und unserer Werbe- und Marketingmaßnahmen. Hierbei können sie auch durch von uns eingesetzte Leistungsträger benutzt werden. Ein Rückschluss auf Ihre Identität ist hierbei nicht möglich – es werden hierbei keine personenbezogenen Daten verarbeitet oder gespeichert.
Sie können die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung Ihres Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über Ihren Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dabei gehen alle mit den Cookies gespeicherten Daten wie z.B. Ihre eventuellen Widersprüche verloren. Dies gilt auch, wenn Sie die Setzung von Cookies in Ihrem Internetbrowser deaktiviert haben. Unter Umständen sind dann nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.
Cookie Verwendung Ablaufzeit Blockiermöglichkeit
CFID Wird verwendet um eine Session in Ihrem Browser zu erstellen, in der für Ihre Buchung relevante Daten gespeichert werden. Persönliche Daten werden hierbei nur erhoben um die Buchung abwickeln zu können. 30 Jahre Browser *
CFTOKEN Wird verwendet um eine Session in Ihrem Browser zu erstellen, in der für Ihre Buchung relevante Daten gespeichert werden. Persönliche Daten werden hierbei nur erhoben um die Buchung abwickeln zu können. 30 Jahre Browser *
ga-disable- Speichert die Einstellung, ob das Google Analytics Tracking aktiviert oder deaktiviert ist und ob der Cookie-Layer aktiv oder inaktiv ist. 90 Tage Browser *
* Sie können in Ihrem Browser die Verwendung von Cookies gänzlich verbieten. Bitte beachten Sie dass in einigen Fällen die Funktionen der Website ohne die notwendigen Cookies eingeschränkt sind oder nicht mehr bestehen
Werbeaussendungen, Katalogversand und Newsletter
Wir informieren Sie, unsere Kunden und Geschäftspartner in regelmäßigen Abständen durch Rundschreiben, Reisekataloge und Newsletter über unsere Reise-Angebote und Länderinformationen per E-Mail oder auf dem Postweg. Bitte geben Sie deshalb bei einer Leistungsanforderung, wie Reiseangebote, Katalogbestellungen oder Buchungsanfragen immer Ihre Mail-Adresse und Ihre genaue Postanschrift an und stimmen diesen Werbemaßnahmen zu.
Mit Ihrer Einwilligung durch Ankreuzen eines entsprechenden Textes oder in Schriftform bestätigen Sie für die in dieser Erklärung genannten Fälle in informierter Weise, dass Sie mit der Verwendung und Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden sind.
Diese Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.
Kontaktmöglichkeit über die Internetseite
Unsere Internetseite enthält Angaben inklusive einer Email-Adresse, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen.
Sofern Sie per Email oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit uns aufnehmen, werden die von Ihnen übermittelten Daten automatisch gespeichert. Diese auf freiwilliger Basis von Ihnen übermittelten Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zu Ihnen gespeichert. Es gilt auch hier unsere Datenschutzerklärung.
Auskunft, Löschung und Einschränkung der Verwendung Ihrer Daten
Sie können der Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken und der Erstellung von Nutzungsprofilen jederzeit widersprechen. Ihren Widerspruch können Sie uns per Email (info@helios-reisen.de) oder auf dem Postwege mitteilen.
Wir erteilen Ihnen jederzeit auf Anfrage Auskunft darüber, welche Daten über Sie gespeichert sind und wie diese verwendet werden. Wir beachten Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit Ihrer Daten, berichtigen oder löschen diese auf Ihren Wunsch, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Ein formloses Schreiben auf dem Postweg ist ausreichend.
Wir verwenden Ihre Daten im Falle des Widerspruchs nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verwendung nachweisen, die Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen, oder die Verwendung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
Datenschutzbestimmungen zum Einsatz und Verwendung von Facebook
Wir haben auf unseren Internetseiten Komponenten des Unternehmens Facebook, einem sozialem Netzwerk, integriert. Für die Verarbeitung Ihrer Daten, sollten Sie Facebook-Nutzer sein, ist verantwortlich: die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland.
Durch jeden Aufruf unserer Internetseite auf welcher eine Facebook-Komponente integriert wurde, wird der Internetbrowser auf Ihrem Rechner automatisch eine Darstellung der entsprechenden Facebook-Komponente von Facebook herunterladen. Eine Gesamtübersicht über alle Facebook-Plug-Ins kann bei Facebook abgerufen werden. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Facebook Kenntnis darüber, welche konkreten Unterseiten unserer Internetseiten durch Sie besucht werden.
Sofern Sie gleichzeitig bei Facebook eingeloggt sind, erkennt Facebook mit jedem Aufruf unserer Internetseiten durch Sie während der gesamten Dauer Ihres Aufenthaltes auf unseren Internetseiten, welche konkrete Unterseite Sie besuchen. Diese Informationen werden durch Facebook gesammelt und Ihrem Facebook-Account zugeordnet. Betätigen Sie einen integrierten Facebook-Button, beispielsweise den „Gefällt mir“-Button oder geben Sie einen Kommentar ab, ordnet Facebook diese Information Ihrem Facebook-Benutzerkonto zu und speichert diese Daten.
Facebook erhält über die Facebook-Komponente immer dann eine Information darüber, dass Sie unsere Internetseiten besucht haben, wenn Sie zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei Facebook eingeloggt sind; dies findet unabhängig davon statt, ob Sie die Facebook-Komponente anklicken oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an Facebook von Ihnen nicht gewollt, können Sie die Übermittlung dadurch verhindern, dass Sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus Ihrem Facebook-Account ausloggen.
Die für diese Fälle geltende von Facebook veröffentlichte Datenrichtlinie, die unter https://de-de.facebook.com/about/privacy/ abrufbar ist, gibt Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Facebook. Ferner wird dort erläutert, welche Einstellungsmöglichkeiten Facebook zum Schutz Ihrer Privatsphäre bietet. Zudem sind unterschiedliche Applikationen erhältlich, die es ermöglichen, eine Datenübermittlung an Facebook zu unterdrücken. Solche Applikationen können durch Sie genutzt werden, um eine Datenübermittlung an Facebook zu unterdrücken.
Einsatz und Verwendung von Google
Wir haben auf unseren Internetseiten Google AdWords integriert. Google AdWords ist ein Dienst zur Internetwerbung, der es uns gestattet, sowohl Anzeigen in den Suchmaschinenergebnissen von Google als auch im Google-Werbenetzwerk zu schalten. Google AdWords ermöglicht es uns, vorab bestimmte Schlüsselwörter festzulegen, mittels derer eine Anzeige in den Suchmaschinenergebnissen von Google ausschließlich dann angezeigt wird, wenn Sie mit der Suchmaschine ein schlüsselwortrelevantes Suchergebnis abrufen. Im Google-Werbenetzwerk werden die Anzeigen mittels eines automatischen Algorithmus und unter Beachtung der zuvor festgelegten Schlüsselwörter auf themenrelevanten Internetseiten verteilt.
Betreibergesellschaft der Dienste von Google ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.
Gelangen Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Internetseite, wird auf Ihrem Rechner durch Google ein sogenannter Conversion-Cookie abgelegt (Cookies wurden oben bereits erläutert). Diese Cookies verlieren nach dreißig Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht zu Ihrer Identifikation. Über diese Cookies wird nachvollzogen, in wieweit Unterseiten, z.B. Buchungsanfragen, Buchungen und weitere Informationen auf unseren Internetseiten aufgerufen wurden. Sowohl wir als auch Google können nachvollziehen, ob Sie über eine AdWords-Anzeige auf unsere Internetseiten gelangt sind, einen Umsatz generierten oder abgebrochen haben.
Wir haben auch auf unseren Internetseiten die Komponente Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion) integriert. Dies ist ein Web-Analyse-Dienst für die Erhebung, Sammlung und Auswertung von Daten über das Verhalten von Besuchern unserer Internetseiten. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Google Kenntnis über personenbezogene Daten, wie der IP-Adresse der betroffenen Person, die Google unter anderem dazu dienen, die Herkunft der Besucher und Klicks nachzuvollziehen. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden personenbezogenen Daten, einschließlich der IP-Adresse des genutzten Internetanschlusses, an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen und dort durch Google gespeichert. Google gibt diese über das technische Verfahren erhobenen Daten unter Umständen an Dritte weiter.
Die bei Ihren Besuchen erfasste IP-Adresse Ihres Internetanschlusses wird durch den verwendeten Zusatz "_gat._anonymizeIp “ von Google gekürzt und anonymisiert, wenn der Zugriff auf unsere Internetseiten aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder aus einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum erfolgt.
Sie können Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung Ihres Internetbrowsers verhindern. Diese Einstellung würde auch verhindern, dass Google ein Cookie auf Ihrem Rechner setzt. Zudem kann ein von Google bereits gesetzter Cookie jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.
Ferner besteht für Sie die Möglichkeit, einer Erfassung der durch Google erzeugten, auf eine Nutzung unserer Internetseiten bezogenen Daten sowie der Verarbeitung dieser Daten durch Google zu widersprechen und eine solche zu verhindern.
Hierzu müssen Sie ein Browser-Add-On auf Ihren Rechner unter folgendem Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout herunterladen und installieren. Die Installation des Browser-Add-Ons wird von Google als Widerspruch gewertet. Wird Ihr Rechner zu einem späteren Zeitpunkt gelöscht, formatiert oder neu installiert, muss eine erneute Installation des Browser-Add-Ons erfolgen. Sofern das Browser-Add-On durch Sie oder einer anderen Person, die ihrem Machtbereich zuzurechnen ist, deinstalliert oder deaktiviert wird, besteht die Möglichkeit der Neuinstallation oder der erneuten Aktivierung des Browser-Add-Ons.
Weitere Informationen und diese Verfahren geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ und unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html abgerufen werden. Google Analytics wird unter diesem Link https://www.google.com/intl/de_de/analytics/ genauer erläutert.
Für andere Internetbrowser und den Umfang ihrer Anwendung gelten die gleichen Bestimmungen und deren Datenschutzerklärungen.
Bereitstellung Ihrer Daten
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Bereitstellung Ihrer Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z.B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z.B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann. Mitunter kann es zu einem Vertragsschluss erforderlich sein, dass Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen, die in der Folge durch uns verarbeitet werden müssen. Eine Nichtbereitstellung Ihrer Daten hätte zur Folge, dass der Vertrag mit Ihnen nicht geschlossen werden könnte. Für weitere Erläuterungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Helios Reisen Inh. Claudia Wagner
Brettbuschgasse 20
87600 Kaufbeuren
Tel: 08341 8711 438 * Fax: 08341 9930 826 * info@helios-reisen.de
 
Impressum Datenschutzerklärung Nutzungsbedingungen